Facebook speichert Kreditkartendaten

Facebook ist vielleicht das beliebte soziale Netzwerk und hat vor allem in der jungen Generation viele Anhänger. Schon lange ist bekannt, dass sich Nutzer von Facebook eher zurückhalten sollten, wenn es darum geht, persönliche Daten zu veröffentlichen, da Missbrauch niemals ausgeschlossen werden kann. Einem Bericht

weiterlesen...

EU senkt Kreditkartengebühren auf breiter Front

Kreditkartengebühren sollen künftig von der EU-Kommission begrenzt werden, damit sollen die Kartenbesitzer zum bargeldlosen Zahlen ermuntert werden. Dennoch könnten die Verbraucher die Verlierer dieser Maßnahme sein. Das ist ein Angriff auf das Bargeld, das bei den Deutschen immer noch beliebt ist. Die Transaktionsentgelte sollen auf

weiterlesen...

Was sind die Zahlungsmethoden der Zukunft?

Banken machen einen Großteil ihres Geschäfts mit dem Zahlungsverkehr, doch erfolgt eine zunehmende Digitalisierung, die neue Spieler auf den Plan ruft. Vor allem PayPal, Google und Amazon sind es, die neuartige Zahlungsmethoden anbieten und die Beziehungen zwischen Kunden und Banken bedrohen. Eine Umfrage der Unternehmensberatung

weiterlesen...

ADAC Kreditkarten für Urlaub ohne Transaktionsgebühr

Bezahlen Kunden bei Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften oder Reisebüros mit einer Kreditkarte, so wird immer häufiger ein Aufschlag auf die Buchungsgebühr erhoben. Der ADAC bietet Kreditkarten an, mit denen man bei verschiedenen Anbietern vom ADAC den Aufschlag sparen kann. Mit ADAC Kreditkarten Buchungsaufschlag sparen Die Zahlung mit

weiterlesen...

Edelstahl Kartenhülle schützt Kreditkarten

Viele Nutzer von Kreditkarten oder EC-Karten kennen das Problem: Sie wollen bezahlen und die Karte wird nicht akzeptiert, da die Karte gebrochen oder der Magnetstreifen zerkratzt ist. Das kann künftig mit einer stabilen Hülle aus Edelstahl verhindert werden, die sich wie ein stabiler Schutzschild um

weiterlesen...

Analyse-Software gegen Datenklau bei Kreditkarten

Nach wie vor ist es für die Kreditkartenbetrüger nicht schwer, an die sensiblen Zugangsdaten der Kartenbesitzer zu kommen. Sie müssen dazu nicht einmal die Karten stehlen. Das Fraunhofer-Institut hat eine Prüfsoftware entwickelt, mit der Banken gewollte Abbuchungen von betrügerischen Aktionen unterscheiden können. Es genügt nicht,

weiterlesen...

Unsere Empfehlung

Dauerhaft beitragsfreie Visa Kreditkarte