Prepaid Kreditkarten

Sie suchen eine prepaid Kreditkarte? Hier online Ihre Kreditkarte auf Guthabenbasis sofort beantragen ?

Was ist eine Prepaid Kreditkarte?

Eine Kreditkarte auf Guthabenbasis wird meist als „Prepaid Kreditkarte“ bezeichnet, was sich aus dem englischen „prepaid“ für „vorausbezahlt“ ableitet und so direkt auch die Funktion dieser Karten erklärt. Prepaid Kreditkarten kann mann wie jede andere Kreditkarte benutzen, ob zum Online Shopping, Mietwagen oder Reisen buchen oder natürlich auch zur Bezahlung von Restaurant Besuchen oder realen Einkäufen. Unterscheiden tut sich diese Karte nur durch das Konzept der Guthabenkarte, welche für den Anbieter den Vorteil bringt, dass er seine Dienstleistungen zur Verfügung stellen kann, ohne dem Kunden einen Kredit gewähren zu müssen. Hierbei gewährt sogar der Kunde dem Kartenherausgeber in Form des Guthabens ein zinsloses Darlehen.



Die Vorteile einer Prepaid Kreditkarte

Prepaid Kreditkarten sind bestens geeignet für Personen ohne Bankverbindung oder mit negativen Bonitätseinträgen sprich negativem Schufaeintrag! Diese Personen können Kreditkarten auf Guthabenbasis optimal nutzen, um weiterhin am Geld- und Wirtschaftskreislauf teilnehmen zu können. Die Prepaid Kreditkarte, auch als Kreditkarte auf Guthabenbasis bekannt, ist gefragt für Auslandsreisen oder Internet Shopping ohne Risko, da maximal der aufgeladene Betrag verwendet werden kann und kein Kreditrahmen im eigentlichen Sinn gewährt wird. Diese Kreditkarten auf Guthabenbasis sind bei der Internetsuche nach schufafreie Kreditkarten stark im Kommen und oftmals eine günstige und billige Alternative bzw. für Leute mit negativer Schufa interessant!

Prepaid Kreditkarten bieten zahlreiche Vorteile und sind für zahlreiche Geschäftsvorgänge mittlerweile unverzichtbar. Wer jedoch Schulden hat oder z.B. durch Arbeitslosigkeit über kein geregeltes Einkommen verfügt, hat meist enorme Probleme, eine Kreditkarte zu beantragen. Mit einer Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis, können auch Sie bei negativer Schufa künftig wieder die Vorteile der Kartenzahlung geniessen.

  • Volle Kostenkontrolle und geringes Missbrauchsrisiko da Prepaid Verfahren
  • Auch bei schlechter Bonität für jedermann erhältlich
  • Zahlungen von und auf Karte möglich
  • Komplette Verwaltung und Zahlungsübersicht über Online-Banking
  • IBAN Code für günstige internationale Geldtransfers

Sie sind weiterhin zu keinem Einkommensnachweis verpflichtet und daher ist diese Karte problemlos für Arbeitslose, Schüler, Studenten und sogar Sozialhilfeempfänger oder Insolvente erhältlich. So können auch jene die Vorteile der Kartenzahlung nutzen, egal wieviel Sie verdienen. Die Prepaid Kreditkarte ist eine vollwertige Visakarte, welche auf Guthabenbasis geführt wird und somit an über 3 Millionen Visa Akzeptanzstellen eingesetzt werden kann. Die Visa Prepaid Kreditkarte funktioniert auch am Geldautomaten im In- und Ausland. Nutzen Sie hierfür das weltweit ca. 900.000 Geldautomaten umfassende Visa Netzwerk. Zusätzlich stehen Ihnen unzählige Bankfilialen zur Bargeldabhebung zur Verfügung.

Eine einfache und bequeme Verwaltung über einen Onlinezugang ermöglicht Ihnen alle Zahlungen und Geldeingänge, die über Ihr Kartenkonto verbucht wurden, können bequem in der Online Kartenverwaltung nachvollzogen werden. So sind Sie stets über alle Geldtransfers bestens informiert.



Bei der angebotenen Visa Karte der Wirecard Bank handelt es sich um eine Prepaid Kreditkarte und weist – wie jede Visa Kreditkarte ein Visa Logo, ein Visa Hologramm und eine Kartenprüfnummer auf. Sie unterscheidet sich von einer herkömmlichen Kreditkarte nur dadurch, dass der Name des Karteninhabers, das Gültigkeitsdatum und die Kartennummer auf der Vorderseite nicht hochgeprägt sind. Händler können diese Prepaid Kreditkarte jedoch nicht von einer herkömmlichen Karte unterscheiden.

Unsere Empfehlung

Dauerhaft beitragsfreie Visa Kreditkarte